Feuersteine© Dr. Robert Graf

So 19.11.2023 (für Jugendliche)                        So 18.02.2024 (für Erwachsene)                jeweils 9:30–16:00 Uhr ▪ Kempten-Museum

 

Feuersteinbearbeitung am Ende der Eiszeit

Workshops mit Dr. Robert Graf 

 


Wie sehen Werkzeuge der Steinzeit aus? Stellt selbst zeittypische Werkzeuge des Jungpaläolithikums wie Klingen, Stielspitzen, Bohrer und Kratzer aus Feuerstein her. Diesen Werkzeugsatz könnt Ihr anschließend mit nach Hause nehmen!


Über den Workshop:

Die Zeit des Jungpaläolithikums hatte durch seine besonderen klimatischen Verhältnisse eine ganz eigene Umwelt, die wiederum von den Menschen spezielle Überlebenstechniken, Waffen und Werkzeuge erforderte. In dem Kurs lernen die Teilnehmenden, wie man zeittypische Werkzeuge wie z.B. Klingen, Stielspitzen, Bohrer und Kratzer aus Feuerstein herstellt. Dabei wird auch immer der Zusammenhang mit der damaligen Lebensrealität der steinzeitlichen Menschen verdeutlicht und die Herstellungstechniken von Feuersteinartefakten im Allgemeinen beleuchtet. Am Ende des Workshops dürfen die erarbeiteten Werkzeuge aus baltischem Kreideflint mit nach Hause genommen werden.


Dr. Robert Graf bearbeitet Feuerstein© Dr. Robert Graf

Über den Workshopleiter:

Dr. Robert Graf wurde 1971 im oberfränkischen Kronach geboren und studierte Vor- und Frühgeschichte, Volkskunde sowie Paläoanatomie an der Universität Regensburg, der Ludwig-Maximilians-Universität München und dem Bayerischen Nationalmuseum.

Als selbständiger Archäologe übernimmt er Leitung und Durchführung von Ausgrabungen und engagiert sich außerdem in der musealen und medialen Arbeit. Darunter fallen zahlreiche Publikationen, Filmaufnahmen, Ausstellungen und Lehrtätigkeiten an Universitäten und in Museen. Dabei steht immer das Anliegen im Vordergrund, Archäologie und die Geschichte in einer möglichst breiten Bevölkerungsschicht populär und verständlich zu machen.


Informationen kompakt

  • Titel: Feuersteinbearbeitung am Ende der Eiszeit ▪ Workshop mit Dr. Robert Graf

+++MUSS LEIDER KRANKHEITSBEDINGT ENTFALLEN+++

  • So 19.11.2023 ▪ 9:30–16 Uhr
    für Jugendliche zwischen 14–18 Jahren
  • So 18.02.2024 ▪ 9:30–16 Uhr
    für Erwachsene ab 18 Jahren
  • Ort: Kempten-Museum im Zumsteinhaus, Residenzplatz 31, 87435 Kempten (Allgäu)
  • Anmeldung bis Freitag 12 Uhr: Tel 0831/2525-7777 oder museen@kempten.de
  • Kosten: 11 € (inklusive Eintrittspreis in die Ausstellung)